SCHRAMMORIGINS

Betten BASIS & GALA

Die ORIGINS-Kollektion zeichnet sich durch ihr modulares Konzept aus. Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten erlauben Ihnen, Ihr Bett vollständig nach Ihrem Geschmack zu gestalten. Zur Wahl steht eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Stoffen und Materialien, Füßen und Kopfteilen, Blenden- und Schabrackendesigns und vielem mehr. Selbst Details wie die Höhe und Dicke des Bettrahmens bestimmen Sie selbst.

Technische Besonderheiten

  • Obermatratzen: EMOTION, DIVINA oder MYTHOS
  • Untermatratze: manuell oder motorisiert verstellbar oder starr
  • Motorisch verstellbare Untermatratze: vier- oder fünfteilig
  • Vielfältige Auswahl an Schramm-Stoffen
  • Zwischen verschiedenen 25 Kopfteil-Varianten wählbar

BASIS & GALADie beiden großen Bettlinien

ORIGINS-Betten werden in zwei verschiedenen Ausführungen angeboten: BASIS und GALA. Der Unterschied liegt hauptsächlich im Untermatratzen-System: Während die Untermatratze bei der BASIS-Reihe fest eingebaut ist, ist sie bei den GALA-Modellen austauschbar und somit frei wählbar. Ein weiterer Unterschied betrifft die Blendenfertigung: Während die Blenden der BASIS-Serie immer gepolstert sind, steht bei der GALA-Serie eine Vielfalt an Blendendesigns zur Wahl.

BASISORIGINS BASIS Bettsystem

Bei den BASIS-Ausführungen der ORIGINS-Kollektion haben Sie die Wahl zwischen schwenkbaren und starren Kopfteilen. Sie können außerdem zwischen durchgehenden oder teilbaren Kopfteilen wählen.

  • Fest integrierte Untermatratze
  • Obermatratze frei wählbar
  • Immer mit gepolsterter Blende
  • Blendenhöhe: 12, 18 oder 25 cm
  • Blende optional mit oder ohne Schabracke

BASISDoppelbett-Variante DB50

BASIS 18/25 Doppelbett-Variante DB50 Durchgehender abnehmbarer Blendenbezug und durchgehendes Kopfteil ohne Teilbarkeits- und Schwenkbarkeitsoption. Sichtbare Füße nur in den äußeren Ecken des Doppelbettes.



BASIS Doppelbett-Variante DS30

BASIS 18/25 Doppelbett-Variante DS30 Doppelbett-Schwenkbarkeit mit durchgehendem Kopfteil. Der Schwenkbeschlag ist links und rechts außen am Kopfteil montiert, der Rasterkupplungsbeschlag verbindet beide Betthälften. Erleichtert Reinigung und Pflege.



BASISDoppelbett-Variante DS20

BASIS 18/25 Doppelbett-Variante DS20 Doppelbett-Schwenkbarkeit mit 2 Kopfteilen. Der Schwenkbeschlag ist zwischen den Kopfteilen montiert. Die Teilbarkeit ist hier gegeben.



BASISDoppelbett-Variante DS10

BASIS 18/25 Doppelbett-Variante DS10 Doppelbett-Schwenkbarkeit ohne Kopfteile. Der Schwenkbeschlag ist zwischen den Kopfblenden montiert. Die Teilbarkeit ist hier ebenfalls gegeben.



GALAORIGINS GALA Bettsystem

Bei den GALA-Ausführungen der ORIGINS-Kollektion haben Sie die Wahl zwischen schwenkbaren und starren Kopfteilen. Sie können außerdem zwischen Modellen mit oder ohne Bettkasten wählen.

  • Untermatratze und Obermatratze frei wählbar
  • Blende optional mit oder ohne Polsterung
  • Blendenoberfläche: lackiert oder textil
  • Blendenhöhe: 18 oder 28 cm
  • Blendenstärken: Small, Medium, Large
  • Beim Modell GALA 18 ist die Blendenstärke Large nur als textile Variante erhältlich

GALAGALA Doppelbett

GALA Doppelbett-Variante Durchgehende Fußblende GALA 18-S oder 28-S in Stoff, Holz oder Lack und durchgehendes Kopfteil ohne Schwenkbarkeitsoption. Auf Wunsch, je nach Fußtyp, sichtbare Füße nur in den äußeren Ecken des Doppelbettes. Bei der Doppelbettausführung ist für das Einlegen der 2 Untermatratzen eine Mittelstrebe vorhanden.



GALAGALA Doppelbett ohne Bettkasten

GALA Doppelbett-Variante DS-30 ohne Bettkasten schwenkbar Doppelbett-Schwenkbarkeit mit durchgehendem Kopfteil. Der Schwenkbeschlag ist links und rechts außen am Kopfteil montiert, die Verbindungsklammer am Fußende verbindet beide Betthälften. Bei den inneren Längsseiten wird bei der schwenkbaren Doppelbettausführung auf die Blenden verzichtet, damit die Matratzen ohne die typische „Besucherritze" nebeneinander liegen. (Technische Änderungen vorbehalten.) Möglich für GALA 18-S oder 28-S.



GALAGALA Doppelbett mit Bettkasten

GALA Doppelbett-Variante DS-30 mit Bettkasten schwenkbar Doppelbett-Schwenkbarkeit mit durchgehendem Kopfteil. Der Schwenkbeschlag ist links und rechts außen am Kopfteil montiert, die Verbindungsklammer am Fußende verbindet beide Betthälften. Bei den inneren Längsseiten wird bei der schwenkbaren Doppelbettausführung auf die Blenden verzichtet, damit die Matratzen ohne die typische „Besucherritze" nebeneinander liegen. (Technische Änderungen vorbehalten.) Möglich für GALA 18-S oder 28-S.


ORIGINS25 KOPFTEIL VARIATIONEN

Die ORIGINS-Kollektion bietet Ihnen eine Auswahl an 25 verschiedenen Kopfteilen.

Kontakt

030 8019070
studio@bettenhaus.de

Adresse

Teltower Damm 28
14169 Berlin Germany